Zur Startseite zurück

       
KREISLIGA-TEAM PLAY+FUNTEAM NACHWUCHS-BEREICH TRADITIONS-TEAMS SCHIEDSRICHTER-BEREICH
KREISKLASSEN-TEAM   FUSSI-KINDERGARTEN    
 

Mehr auch unter PRESSE

 

Mehr auch über alle Spieltage im Archiv

 

Mehr auch unter

 

 

Die Saison 2020/21 im Bereich des HFV wird unterbrochen/30.10.20

HFV-Präsidium unterbricht die laufende Saison

Durch die aktuelle Entwicklung der Covid-19-Pandemie in Hamburg und die staatliche Verfügungslage im Kreis Pinneberg, wo ab Montag, d. 26.10.2020 nur noch 10 Akteure auf Grund der gestiegenen Inzidenzzahlen gleichzeitig Sport treiben dürfen und daher ein Fußballspiel nicht mehr möglich ist, gibt es eine neue Situation, die auch den Spielbetrieb des HFV betrifft.
Das HFV-Präsidium beschloss auf Grund dieser Umstände am 25.10.2020, die Saison 2020/21 zu unterbrechen. Erstmalig wird am Wochenende 30.10. – 01.11.2020 der Punktspielbetrieb des HFV in allen Altersklassen unterbrochen. Wie lange diese Unterbrechung der Saison gilt, wird je nach Verfügungslage entschieden. Erst einmal wird es bis einschl. SO., d. 29.11.20 KEINE Fußballspiele mehr geben.
Trainings- und Freundschaftsspiele sollen weiterhin dort, wo es die Lage erlaubt, möglich sein.
Über eine Fortführung der Saison und die Auswirkungen soll zeitnah in Video-Konferenzen mit den Vereinen des HFV intensiv kommuniziert werden.
Beraten wurden auf der außerordentlichen Präsidiumssitzung am 25.10.2020, die per Videokonferenz abgehalten wurde, auch diverse Klarstellungen und Entlastungen der Vereine des HFV in der Corona-bedingten Situation für den Spielbetrieb, sobald dieser wieder aufgenommen werden kann.  Diese Regelungen werden Anfang der Woche veröffentlicht. Hier geht es vor allem um einen Verzicht oder Corona bedingte Absagen und deren Handhabung, wenn es einen Spielbetrieb gibt.
 
Unser Hinweis:
Nachstehende Meisterschaftsspiele von unseren beiden Herren-Teams sind/werden lt.dfb.net für die kommenden 5 Wochen offiziell abgesagt.

 

Das Kreisliga-Team:  

 

Das Kreisklassen-Team:  
 

Am FR., d. 30.10.20

beim TV Haseldorf I  

Am SA., d.31.10.20

beim SV Rugenbergen III

  Am SO.,d. 15.10.20 gegen SV Hörnerkirchen II   Am SO.,d. 15.10.20 gegen Sportfreunde Uetersen I
  Am SO.,d. 29.11.20 beim SV Rugenbergen II   Am SA.,d. 28.11.20 beim SV Hörnerkirchen III
 
Mehr auch unter

 

TuS Holstein verzichtet notgedrungen auf die Austragung der Hallenturniere/30.10.20

TuS Holstein verzichtet auf Hallenturniere .... So lautet die Überschrift in den Zeitungen des SHZ-Verlags/Redakteur JAL

                                                                                                                             Das Original-Foto ist Eigentum von Claus Bergmann

Die Corona-Krise hinterlässt auch im Lokalsport weiter ihre Spuren. Der TuS Holstein Quickborn hat in Abstimmung mit Namensgeber Collatz+Schwartz beschlossen, im Jahr 2021 auf seine traditionelle Fußball-Hallenturnierserie zu verzichten. „Die aktuellen Vorgaben im Zusammenhang mit der Covid 19-Pandemie lassen eine ordnungsgemäße Austragung nicht zu“, erklärte Fikret Yilmaz, Sportlicher Leiter Fußball der Quickborner. Vor dem TuS Holstein hatte bereits der VfL Pinneberg den für Anfang Januar geplanten Bert-Meyer-Cup coronabedingt abgesagt. 
 
Mehr auch unter

 

Hier geht´s zum 1.LIGA-BEREICH
 
Hier geht´s zum 2.HERREN-BEREICH
 
Hier geht´s zum NACHWUCHS-BEREICH
 
Hier geht´s zum PLAY+FUN-TEAM
 
Mehr auch unter

 

  Seit dem 23.03.01 besuchten uns counter.de

         Leser            

Aktualisierung am 30.10.2020 09:35